Samstag, 27. Dezember 2014

My deep blue passion

Es gibt Orte die einen vielleicht das ganze Leben begleiten. Die unabhängig von allen Personen oder Ereignissen, trotzdem eine Anziehungskraft besitzen. Dort ist die Welt in Ordnung... 


Freitag, 26. Dezember 2014

Fotowalk durch Heidelberg

Mit Lisa ging es heute nach Heidelberg nen Fotowalk durch die Altstadt machen. :-) Leider hat uns ein Model abgesagt, doch dann haben wir eben die Gelegenheit genutzt potentielle Locations auszumachen. Die Altstadt von Heidelberg ist ein wenig verwinkelt und bietet für das geübte Auge zahlreiche Motive. Wie ich finde ein Paradies für Streetfotografen.






Montag, 22. Dezember 2014

Die Jägerin wird zur Gejagten, die zweite...

Zum zweiten mal habe ich nun die Lisa für ein kleines Shooting vor die Kamera bekommen. :-) Für die Fotos sind wir ca. 40km mit dem Auto gefahren um mal dem Einheitsbrei an Motiven die man so aus Karlsruhe kennt, zu entkommen. Ich denke die Fotos die dabei raus gekommen sind können sich sehn lassen. Ein großes Lob an Lisa die trotz der Kälte tapfer durchgehalten hat. :-P

Vergesst nicht auch mal auf ihrer Seite vorbei zu schauen... http://www.lisakamlowski.com/ oder auf Facebook unter Lisa Kamlowski - Photography.






Sonntag, 21. Dezember 2014

Back on the road again

Das lila VW Käfer Cabrio von einem Kumpel ist gestern nach mehrmonatiger Reparatur wieder fertig geworden. :-) Anlass genug eine Ausfahrt mit Fotos zu machen. Hatte sowieso ein Versprechen einzulösen mit den Fotos. Es macht immer unheimlich viel Spaß nach Details zu suchen und sie fotografisch umzusetzen, vorallem wenn man durch die Technik einen kleinen Fortschritt erlangt hat. ;-) Kürzlich habe ich mir das günstige 50mm 1.8 gegönnt und bin begeistert was man mit der kleinen Festbrennweite doch alles anstellen kann. Das Auto ist jedenfalls wirklich toll geworden und der Besitzer wird noch eine lange Zeit viel Spaß damit haben. Allzeit gute und unfallfreie Fahrt!










Freitag, 12. Dezember 2014

Kindheit und Kindheitstraum

Salute! :-) Heut mal wieder ein bisschen unterwegs gewesen und mal einen Teil meiner Kindheit mit meinem Kindheitstraum auf einem Foto vereint. Da wir früher nie ein Auto hatten sind wir nahezu jeden Tag mit der Straßenbahn von Durlach, wo ich früher gewohnt habe, in die Innenstadt gefahren. Für mich als technisch Begeisterten waren die alten Trambahnen immer interessant und so haben sie mich durch die Kindheit und die bisherige Jugend begleiten können. Sei es auf dem Weg zu Schule, abends vom Feiern oder auf den Weg zu meinen ersten Fahrstunden, im Sommer konnte man die zugige Luft genießen und im Winter die mollig warme Heizung, in diesen rollenden Zeitkapseln war ich verliebt und verletzt, allein oder in Gesellschaft; die alten Trambahnen mit den kalten Holzsitzen haben mich IMMER ans Ziel gebracht... wie auch mein Käfer! Der runde Traum den ich schon als kleiner Junge mein Eigen nenne wollte. Doch irgendwann hat alles mal ein Ende: Mitte nächsten Jahres ist dann Schluss mit den alten Trambahnen und somit verschwindet ein Stück meiner Kindheit ins "Museum". Danke für viele Jahre Zuverlässigkeit!



Dienstag, 2. Dezember 2014

Erinnerungen an Bella Italia

Mehr als 3 Jahre ist es mittlerweile her wo ich das bisher einzige mal in Italien war. Damals noch mit meiner Abschlussklasse auf der Realschule... ab und an erinnere ich mich gerne an den Gardasee und Venedig zurück. Unvergessene Zeit! Mit vollen Zügen genossen und für die Ewigkeit aufbewahrt: